PAN Seminare Logo

 
 
+ zurück zur Liste

Krankenhaus

KH72

Vertragsrecht im Einkauf eines Krankenhauses: Praxisorientiert und intensiv

Termin
Ort auf Anfrage!
Preis 1.035,50 €   zzgl. 19% MwSt. (bei Onlinebuchung)
1.090,00 €   zzgl. 19% MwSt. (regulärer Preis)

   Seminar weiterempfehlen!

Seminardetails

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter im Einkauf (aber auch Verkauf), die Verträge verhandeln und bewerten müssen, leitende Angestellte

Seminarziel

  • Sie lernen die juristische Fachbegriffe kennen
  • Unterschiede von Kauf-, Werk-, Werkliefer- und Dienstleistungsvertrag
  • Umgang mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Strategien bei Kollision von Einkaufs- und Lieferbedingungen
  • Sicherung der Qualität durch richtige Leistungsbeschreibungen
  • Absicherung der zeitgerechten Lieferung über Vertragsstrafe
  • Absicherung in der Insolvenz des Lieferanten
  • Richtiges Reagieren bei Lieferverzögerung
  • Haftungsklauseln und ihr Nutzen in der Praxis

Seminarinhalt

  • Grundlagen des Rechts
    • Welche Gesetze sind relevant und welche Regelungen enthalten sie? 
    • Welche Stellung nimmt das EU Recht ein?
  • Vertragsschluss
    • Wie kommen Verträge zustande und welche Probleme können dabei entstehen?
  • Inhalt von Verträgen
    • Was gilt bei Lücken im Vertrag?
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Einbeziehung von AGB in das Vertragsverhältnis
    • Kollision von Ein- und Verkaufsbedingungen und der praxisgerechte Umgang hiermit
    • AGB bei internationalen Verträgen/Incoterms
  • Haftungsausschluss/Haftungsbeschränkungen
    • Wie formuliert man wirksame Haftungsausschlüsse?
    • Lieferverträge und höhere Gewalt (force majeure)
  • Leistungsstörungen
    • Was tun bei Lieferverzug, Schlechtleistung etc.?
    • Vertragsstrafen und Lösen vom Vertrag
  • Die Besonderheiten der wichtigsten Vertragstypen
    • Kauf-, Werk- und Dienstvertrag
  • Internationale Verträge und ihre Besonderheiten
    • UN-Kaufrecht; Anwendbares Recht, etc
  • Krankenhäuser in öffentlicher Trägerschaft
    • Vergaberecht
    • Antikorruption

Methode

Das gesamte Vertragsrecht wird in die Hauptproblemfelder strukturiert und jeweils mit Praxisbeispielen eingeleitet. Die Lösung wird dann gemeinsam während des Vortrags erarbeitet.